Mount Hagen Arabica Crema Bio Kaffee

Werbung


Mount Hagen Arabica Crema Bio Kaffee

Mount Hagen Arabica Crema – Fairtrade Kaffee aus 100 % kontrolliertem Bio-Anbau

Wissen sie eigentlich, dass Respekt ein fulminantes Aroma hat ?
Fair gehandelte Produkte interessieren mich in letzter Zeit immer mehr, daher möchte ich euch heute einen weiteren Bio Kaffee vorstellen. Diesmal wollte ich unbedingt die ganze Bohne von Mount Hagen probieren weil ich bisher nur gutes darüber gelesen habe. Einige von euch haben die Kaffees ja schon im Test verköstigt, ich habe ihn mir jetzt zum ersten mal gekauft. Bei uns in Kiel findet man die Kaffees zum einen im REWE Markt aber auch die kleinen müssen erwähnt werden, zb. der Erdkorn Bio Supermarkt hat das Sortiment ebenfalls im Program.

Der feine Kaffee ist würzig und komplex in den Aromen, allein seine Herstellung ist eine Kunst für sich.
Ihn so zu produzieren, dass es allen Beteiligten dabei gut geht, eine weitere. Genau das ist der Anspruch von Mount Hagen. Was nützte einem ein opulenter Espresso, wenn dafür Wälder zerstört werden und Chemiekeulen die Böden verseuchen?  Und schmeckt euch etwa der feinste Single Origin Arabica, wenn seine Kaffeebauern vom Erlös noch nicht einmal ihre Kinder zur Schule schicken können?
In denke niemanden. Darum arbeitet Mount Hagen mit Fairtrade zusammen und zahlen die von der Organisation festgelegten Preise. Darum werden alle Kaffees ökologisch, in kleinen Anpflanzungen unter Schattenbäumen, angebaut. Was wiederum einer der Gründe ist, warum er so unverschämt lecker schmeckt.

Der besonders geröstete Arabica Crema mit seinen elegant opulenten Noten, ist die unverschämt leckere Fusion fruchtiger Tiefe der Papua-Neuguinea-Kaffees mit komplexer Würze mexikanischer und raffinierter Erdigkeit peruanischer Kaffees:
Samtig-weich, rund. Und ganz feine schokoladige Anklänge. Was unter anderem auch der außergewöhnlich langen Röstung liegt, die seine sanfte Üppigkeit entwickelt.

Die dunkle Kaffee Bohne duftet nach dem Öffnen der Packung ganz charakteristisch nach einem richtig guten Qualitäts Bio Kaffee, nach dem Mahlen auf Mahlgrad 3 entfaltet er ein kräftiges Aroma und es kommt sofort gute Laune auf. Ich liebe einfach den Duft von gutem Kaffee wenn er durch die Wohnung strömt, die leicht schokoladige Nuance ist auch hier sehr gut herauszuschmecken.
Der sehr ausbalancierte Kaffee ist in der Säure sehr mild und daher auch magenfreundlich.
Dieser Bio Kaffee hat mich ebenfalls überzeugt und in der Preis/Leistung kann ich den Kaffee besonders empfehlen.

Die Arabica Crema Ganze Bohne das Kilo ist zum Preis von 16,99 Euro zubekommen. Ein imposanter Blend aus den Hochlagen von Papua Neuguinea, Mexicos und Perus. Die Bohne ist Handgepflückt, Handverlesen, ist aus 100 % kontrolliertem Bio-Anbau und natürlich 100 % Fairtrade.

weitere Infos zu den Bio Kaffees von Mount Hagen:  Mount Hagen Online Shop


Dieses Produkt habe ich mir selber gekauft.

*Dieser Beitrag enthält Werbung durch Verlinkung der Marke*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.